Kopfzeile

Inhalt

Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit ist ein niederschwelliges und freiwilliges Angebot für Schülerinnen und Schüler, Lehrpersonen und Eltern. Die SSA unterstützt die Schule bei ihrem Ziel, die Schüler und Schülerinnen in ihrer körperlichen, geistigen, emotionalen und sozialen Entwicklung zu fördern.

Die Schulsozialarbeit kommt aus der Kinder- und Jugendhilfe und setzt Methoden der sozialen Arbeit ein:
Prävention, Beziehungsarbeit, Ressourcen-, Prozess- sowie Systemorientierung und verfügt über die entsprechende Methodenkompetenz. Die SSA untersteht grundsätzlich der Schweigepflicht.

Hauptaufgaben

Beratung der Schüler und Schülerinnen bei persönlichen, sozialen oder familiären Problemen, die sich auf die Schule auswirken.

Arbeit mit Schulklassen im Bereich des sozialen Lernens (Prävention, Intervention)
Beratung von Eltern in Erziehungsfragen.

Bei allen schulischen Fragen ist die Lehrperson bzw. die Schulleitung die erste Ansprechperson.

Kontakt

Schulsozialarbeit
Juch 3
8126 Zumikon

Tel. 044 209 98 38
schulsozialarbeit@schule-zumikon.ch
Website

Öffnungszeiten

Dienstag bis Donnerstag

Personen

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt