Kopfzeile

Inhalt

Maskentragepflicht für Erwachsene an der Schule Zumikon

18. Oktober 2020

Ab Montag 19. Oktober 20 gilt gemäss Weisung der kantonalen Bildungsdirektion für alle Erwachsenen auf den Pausenplätzen und in den Schulgebäuden unserer Schulhäuser Farlifang und Juch sowie in unserer Gemeindebibliothek eine generelle Maskentragpflicht. Diese gilt für alle Eltern, Besucherinnen und Besucher unserer Schule, aber auch für unsere Lehrerinnen und Lehrer sowie alle Mitarbeitenden der Schule. Die Maskentragpflicht gilt für Kindergarten, Primarschule, Betreuung, Musikschule, Bibliothek und Schulverwaltung. Das heisst konkret: Sobald Eltern das Areal von Juch oder Farlifang betreten, müssen Sie auf dem Pausenplatz, in den Gängen und in den Räumlichkeiten der Schule eine Maske tragen. Dies gilt auch für Elterngespräche, Sitzungen, Besuche der Schulverwaltung etc. Die Maskenpflicht gilt auch für unsere Kundinnen und Kunden der Gemeindebibliothek.

Für unsere Schülerinnen und Schüler von Kindergarten und Primarschule gilt weiterhin KEINE Maskentragpflicht. Von dieser Bestimmung sind auch Unterrichts- und Betreuungssequenzen ausgenommen. Das bedeutet, dass unsere Lehrpersonen und Mitarbeitenden Masken tragen, wenn sie das Schulhaus betreten, sich in den Gängen bewegen oder an Sitzungen teilnehmen. Im Unterricht im Klassenzimmer, bei der Kinderbetreuung draussen auf dem Pausenplatz sowie bei der Pausenaufsicht sind unsere Mitarbeitenden von der Maskentragpflicht befreit. Insbesondere im Unterricht in den Klassenzimmern achten wir auf die Einhaltung der Mindestabstände.

Unser bestehendes Schutzkonzept behält nach wie vor Gültigkeit und wird durch diese neuen Bestimmungen ergänzt. Wir nehmen die aktuelle Corona-Situation sehr ernst und tun unser Möglichstes, den Schulbetrieb im Rahmen der geforderten Schutzmassnahmen möglichst ungestört weiterzuführen. Besten Dank für die Einhaltung dieser neuen Bestimmungen und für das Vertrauen in unsere Schule.